Kurse

CNC-trainerclub ist die innovative, digitale Lernplattform für die CNC-Ausbildung. Praxiswissen einfach erklärt - mit Text, Fotos, Skizzen, NC-Programmen und Videos.

In Werkzeugmaschinen sind die verwendeten Betriebsmittel eine entscheidende Komponente für die erfolgreiche Bearbeitung und Fertigung von Werkstücken. Diese Kategorie enthält Kurse zu Spannmittel, Werkzeuge, Kühl-/Schmierstoffe, Meßmittel, usw...

Um externes Rüsten realisieren zu können, werden Werkstücke auf Paletten mit Nullpunkt-Spannsystem aufgespannt. Dahinter steckten Grundgedanken aus dem SMED-Konzept (Single Minute Exchange of Die) oder QCO (Quick Change Over). Paletten mit Nullpunkt-Spannsystemen sind die Basis, um derartige Konzepte umsetzen zu können. Besonders bei der Automatisi...
Weiterlesen
Die Standzeit einer Schneide ist immer dann erreicht, wenn die Schneide nicht mehr in der Lage ist, die Zerspanungsaufgabe zu erfüllen, für die sie eingesetzt wurde. Das kann an der Oberflächengüte erkannt werden, an der Maßgenauigkeit, an der Fähigkeit, kontrollierten Spanablauf zu gewährleisten oder daran, dass der Werkzeugverschleiß solche Größe...
Weiterlesen
In diesem Kurs wird ein kurzer Überblick über die gängigsten Werkzeugaufnahmen beim Drehen und beim Fräsen gezeigt.  1. Werkzeugaufnahmen für Drehen VDI-AufnahmenCapto-SystemHohlschaft-Kurzkegel HSKKühlmittelzufuhr In der Regel besitzen Drehmaschinen mit Werkzeugrevolver Aufnahmen für Werkzeuge mit VDI-Zylinderschaft nach DIN69880. Dieses Syst...
Weiterlesen
Werkstück-Spannmittel dienen zum lagerichtigen und genauen Festhalten des Werkstückes an der Arbeitsspindel beim Drehen bzw. auf dem Arbeitstisch beim Fräsen. Die Werkstückspannung muss so erfolgen, dass das Werkstück absolut spielfrei, lagerichtig und lagesicher gespannt ist und die vorhandenen Bearbeitungskräfte aufnehmen kann. Weiters ist zu bea...
Weiterlesen

Top-Bewertung

Organisation
Der häufigste Anwendungsfall für die Teileanalyse ist die Vorbereitung für Investitionen in Maschinen oder zur Auslegung von Automationsanlagen. Es gibt aber viele weitere Anwendungsfelder...
Werkstoffkunde
Werkstücke werden aus Materialien, den Werkstoffen, hergestellt. Qualität und Eigenschaften der Fertigprodukte wird durch den Werkstoff entscheidend beeinflusst. Jeder Werkstoff hat andere Eigenschaf...
Software
Die Maschinendatenerfassung (kurz: MDE) bezeichnet die Erfassung von Daten direkt aus Maschinen und wird für Monitoring, Analyse, Optimierungen und Dokumentation des Fertigungsprozesses verwend...

Unsere Partner

Login


Cron Job starten