Kurse

CNC-trainerclub ist die innovative, digitale Lernplattform für die CNC-Ausbildung. Praxiswissen einfach erklärt - mit Text, Fotos, Skizzen, NC-Programmen und Videos.
Johann Kolm

Werkstoffstoffkunde für Zerspanungstechniker (Aluminium)

aluminum
Als Nichteisenmetalle, kurz NE-Metalle, bezeichnet man alle reinen Metalle außer Eisen und seine Legierungen, bei denen der Eisenanteil weniger als 50 % beträgt. Nichteisenmetalle werden nach ihrer Dichte in Schwermetalle und Leichtmetalle unterteilt. In diesem Kurs konzentrieren wir uns auf das Nichteisenmetall Aluminium. 1. Eigenschaften von Alum...
Weiterlesen
0
  67 Aufrufe
  0 Kommentare
Johann Kolm

Werkstoffe (Baustähle)

material
Werkstücke werden aus Materialien, den Werkstoffen, hergestellt. Qualität und Eigenschaften der Fertigprodukte wird durch den Werkstoff entscheidend beeinflusst. Jeder Werkstoff hat andere Eigenschaften und muss dementsprechend unterschiedlich verarbeitet werden.  Stähle werden nach ihrer Verwendung in Baustähle und Werkzeugstähle unterteilt. ...
Weiterlesen
1
  70 Aufrufe
  0 Kommentare
Johann Kolm

Werkstoffe (Kunststoff)

machining-plastic
Werkstücke werden aus Materialien, den Werkstoffen, hergestellt. Qualität und Eigenschaften der Fertigprodukte wird durch den Werkstoff entscheidend beeinflusst. Jeder Werkstoff hat andere Eigenschaften und muss dementsprechend unterschiedlich verarbeitet werden.  In diesem Kurs konzentrieren wir uns hauptsächlich auf Kunststoffe. 1. Einteilun...
Weiterlesen
0
  6 Aufrufe
  0 Kommentare
Johann Kolm

Werkstoffe (Kupfer-Legierungen und Magnesium)

fittings
Als Nichteisenmetalle, kurz NE-Metalle, bezeichnet man alle reinen Metalle außer Eisen und seine Legierungen, bei denen der Eisenanteil weniger als 50 % beträgt. Nichteisenmetalle werden nach ihrer Dichte in Schwermetalle und Leichtmetalle unterteilt. In diesem Kurs konzentrieren wir uns auf Messing, Bronze, Kupfer-Aluminium-Legierungen, Kupfer-Nic...
Weiterlesen
0
  9 Aufrufe
  0 Kommentare

Top-Bewertung

Organisation
Der häufigste Anwendungsfall für die Teileanalyse ist die Vorbereitung für Investitionen in Maschinen oder zur Auslegung von Automationsanlagen. Es gibt aber viele weitere Anwendungsfelder...
Werkstoffkunde
Werkstücke werden aus Materialien, den Werkstoffen, hergestellt. Qualität und Eigenschaften der Fertigprodukte wird durch den Werkstoff entscheidend beeinflusst. Jeder Werkstoff hat andere Eigenschaf...
Software
Die Maschinendatenerfassung (kurz: MDE) bezeichnet die Erfassung von Daten direkt aus Maschinen und wird für Monitoring, Analyse, Optimierungen und Dokumentation des Fertigungsprozesses verwend...

Unsere Partner

Login


Cron Job starten